Das CHU Sainte-Justine in Montreal entscheidet sich für Evolucare Analytics

04.19.2021
  • Beitrag empfehlen :

Das an die Universität Montreal angegliederte Universitätsklinikum Sainte-Justine ist das größte Mutter-Kind-Zentrum in Kanada. Seine Mission: „Die Gesundheit – betrachtet als körperliches, psychisches, soziales und moralisches Gleichgewicht – von Kindern, Jugendlichen und Müttern in Quebec zu verbessern, in Zusammenarbeit mit seinen Partnern im Gesundheitssystem und in den Bereichen Lehre und Forschung.” Der Gesundheitssektor setzt seinen Wandel fort, indem er sich auf Daten stützt, sei es für die Forschung, die Entwicklung künstlicher Intelligenz oder einfach für das operative Management von Einrichtungen sowie die Verbesserung der Qualität der Patientenversorgung. Vor diesem Hintergrund ist Evolucare stolz auf das innovative Pilotprojekt, das gemeinsam mit dem CHU Sainte-Justine rund um seine Lösungen hinsichtlich Business Intelligence durchgeführt wurde. Das dreimonatige Innovationsprojekt bestand darin, pädiatrischen Intensivpflegeteams eine Lösung zu bieten, die es ihnen ermöglicht, einfach und effizient auf Daten aus Ihren computergestützten klinischen Aufzeichnungen zuzugreifen, diese zu extrahieren und zu analysieren. In nur wenigen Wochen konnten die Teams von Evolucare das Tool im Universitätsklinikum installieren und implementieren. Dabei ging es nicht nur um das Konfigurieren der IT-Lösung, sondern auch um die intelligente Aufbereitung und Darstellung der Daten in den elektronischen Aufzeichnungen der pädiatrischen Intensivpflege. Damit wurde die Fähigkeit von Evolucare Analytics bestätigt, Schnittstellen zu den Lösungen anderer Anbieter auf dem Markt zu bilden. Nach der Schulung der Pilotanwender konnten diese an Ihren Daten arbeiten und die von Evolucare zur Verfügung gestellten Indikatoren nutzen. Sie waren sehr zufrieden mit der Unterstützung durch Evolucare während des gesamten Projekts, mit der Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit des Tools sowie mit der Gesundheitsexpertise von Evolucare, die es ihnen ermöglichte, die zu analysierenden Daten zu verstehen. Dieses dreimonatige Innovationsprojekt ermöglichte es dem CHU Sainte-Justine, seine Überlegungen über seine Bedürfnisse und Ziele in Bezug auf Business Intelligence zu präzisieren und weiterzuverfolgen. Für uns bei Evolucare war dies eine Gelegenheit, unsere in Frankreich bereits gut positionierte Lösung in Quebec in einem pädiatrischen Kontext zu testen und Feedback von Anwendern vor Ort zu erhalten. Wir möchten dem CHU Sainte-Justine und allen klinischen, technologischen und unterstützenden Teams, die an dem Projekt beteiligt waren, herzlich für ihre Offenheit, Verfügbarkeit und ihr Feedback danken . Die Website von CHU Sainte-Justine besuchen


Crédit Photo : Jean Gagnon