In der Presse

Evolucare Imaging entwickelt die mobile Toolbox für Radiologen

MEDIEN : Radiologen
FREIGEBEN : Juli 2019

  • Share this article :

07-2019 Le Médecin Radiologue
 

 

Vier Anwendungen in einer! Die Aufgabenliste des Radiologen, sein Terminplan, der Austausch per „Chat“ mit seinem beruflichen Umfeld, Einsicht der Statistiken: all diese Funktionen sind nun über einen einzigen Bildschirm auf dem Smartphone oder Tablet verfügbar, mit überlegener Ergonomie. Innovation, das Markenzeichen von Evolucare Imaging.

 

Der Herausgeber von Bildgebungssoftware Evolucare Imaging kennt die heutige Stellung der Mobilität in der Berufspraxis. Im September 2019 führte er getreu seiner Leitlinie, die den Erwartungen der Benutzer besondere Aufmerksamkeit beimisst, die mobile Toolbox für Radiologen ein. Die mobile App ermöglicht es Fachleuten, dank der optimalen Remote-Synchronisation ihrer Datenbanken, mit wenigen Klicks auf die wichtigsten Elemente ihres Arbeitsumfeldes zuzugreifen, egal, wo sie sich befinden. Das Hauptaugenmerk wurde auf die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine, die Ergonomie und die intuitive Nutzung gelegt, die die Lösung Evolucare Imaging von der Konkurrenz abhebt.

 

 

 

Die Integration macht den Unterschied

 

Der Herausgeber, der den Markt der medizinischen Bildgebung später betreten hat als seine Wettbewerber, positioniert sich als unternehmerischer Outsider, der auf die verfügbaren Technologien der neuesten Generation setzt, um 100 % webbasierte Anwendungen anzubieten, die mit einer vereinheitlichten Datenbank entwickelt wurden. Ergebnis: Die mobile App von Evolucare Imaging vereint die vier interaktiven Module, die Zugang zu den wichtigsten Funktionen bieten und die der Radiologe unabhängig von seinem Aufenthaltsort im Blick behalten möchte, nunmehr auf einem Bildschirm.

 

 

„Diese Integration macht den Unterschied“, betont Lionel Ribière, der für das Projekt verantwortliche Produktleiter. „Bisher beschränkte sich das mobile Angebot des Marktes auf eine Anwendung pro Funktion.Unsere Anwendung umfasst ein breites Funktionsspektrum.“

Über das Widget „Terminplan“ kann der Radiologe seinen Terminplaner aufrufen und die Zahl der geplanten Patienten und die freien Plätze einsehen. Er muss lediglich mit einem Finger über den Bildschirm streichen, um den Kalender der nächsten Tage anzuzeigen.

Mit einer einfachen Geste gelangt er zurück zum Dashboard, wo er die Aufgabenliste aufrufen und den Fortschritt der Bildproduktion und der Berichte einsehen kann. Obwohl über einen Smartphone-Bildschirm selbstverständlich keine Diagnose gestellt werden kann, hat der Radiologe die Möglichkeit, sich die Bilder erneut anzusehen und sie mit einem Kollegen zu besprechen, praktisch wie auf seiner Visualisierungskonsole.

Auf seinem Smartphone kann er außerdem mit einem Klick die Diktierfunktion aktivieren und über seine Kamera oder die Bildbibliothek kann er ganz einfach ein Bild an die Patientenakte anhängen.

 

Perfekte Synchronisation mit dem Informationssystem

 

Die „Chat“-Funktion der App ermöglicht es dem Radiologen außerdem, ständig mit seinem Team und seinem Sekretariat in Kontakt zu bleiben. Zunächst handelt es sich um einen globalen Chat, der jedoch demnächst weiterentwickelt wird, um die „One to One“-Kommunikation zu ermöglichen.

Das vierte Widget der App: die Statistiken. Umsatz und Entwicklung, Zahl der Patienten, Zahl der durchgeführten Sprachaufnahmen … in den Statistiken werden die Aktivitäten des Radiologen erfasst und er kann seine Produktion verfolgen, dank der perfekten Synchronisation mit seinem Informationssystem. Die Anwendung ist mit iOS und Android kompatibel und kann nach dem Kauf von einer Lizenz pro Benutzer über die üblichen Stores (App Store und Google Play) heruntergeladen werden.

Sie wurde in den letzten Monaten von Partner-Radiologen getestet, deren Feedback zur Fertigstellung beitragen wird. Für die großen Treffen zum Herbstbeginn, bei denen sich die Welt der Radiologie über die neuesten Innovationen informiert, wird sie einsatzbereit sein.

 

 

Le Médecin radiologue – Juli 2019