Le Pecq, 31 Januar 2020

Nach der Beteiligung des Anlagemanagementunternehmens Essling Expansion am Kapital der Evolucare-Gruppe Anfang 2019 durch die Bereitstellung einer Investitionssumme von 26 Millionen Euro für die Entwicklung seiner medizinischen Softwarelösungen, setzt die Evolucare-Gruppe ihre Transformation zum Erreichen ihrer ambitionierten Wachstumsziele fort.

Anfang Januar 2020 übernahm Philippe Blanco die Geschäftsführerposition der Evolucare-Gruppe. In dieser Funktion ist er für die Entwicklung der Aktivitäten der Evolucare-Gruppe in Frankreich sowie auf internationaler Ebene verantwortlich, einschließlich der Umsetzung externer Wachstumsinitiativen.

Davor war Philippe Blanco Geschäftsführer Healthcare & Life Sciences für Nord-, Mittel- und Osteuropa von DXC Technology, einem Weltmarktführer im Bereich IT-Services mit Schwerpunkt auf wachstumsfördernden Maßnahmen im Gesundheitssektor in diesen Regionen durch die Begleitung dieser Kunden bei der Transformation zu den Technologien der neuen Generationen: Cloud, Koordinierung der Pflege und Gesundheitsversorgung der Bevölkerung.

Vor dieser Funktion hatte Philippe Blanco die Geschäftsführung Healthcare & Life Sciences von CSC in Nord-, Süd- und Westeuropa inne.

Philippe Blanco kam 2013 von Agfa Healthcare zu CSC, wo er sechs Jahre lang als Geschäftsführer Frankreich für alle Aktivitäten im Bereich medizinische Bildgebung und Gesundheitsinformatik der Agfa-Gruppe verantwortlich war.

Gestützt auf über 20 Jahre internationale Erfahrung im Bereich Gesundheitsinformatik, wird Philippe Blanco sein Wissen und seine Führungsqualitäten für das Wachstum und die Entwicklung der Evolcare-Gruppe auf internationaler Ebene einbringen.

 

PDF herunterladen

Wenn Sie Ihre Navigation fortsetzen, akzeptieren Sie die Hinterlegung von anonymen Publikumsmessungs-Cookies, die es uns ermöglichen, unsere Website ständig zu verbessern. Datenschutzinformation